Auf körperlicher Ebene arbeite ich sehr gern mit den Erkenntnissen und Erfahrungen der Schmerzspezialisten von Liebscher und Bracht (L&B).

 www.liebscher-bracht.com

 Hier der Link zum Youtube- Kanal mit vielen kostenlosen Übungen und Erklärungen:

https://www.youtube.com/channel/UCt3pGaMM9F40McD-SnAym0g/videos

 

Seit 2017 arbeite ich  als Schmerz- und Bewegungsspezialist  nach Liebscher und Bracht .

Mein Hauptaugenmerk liegt im Bereich der Engpassdehnungs- und Schmerzfreiübungsgruppen und in Einzelsitzungen zur Beseitigung akuter und schmerzhafter Wohlbefindlichkeitsstörungen.

 Die Knochen sind das schnellste Informationssystem des Körpers.

 Mit dieser Methode werden einfach die entsprechenden Schmerzrezeptoren auf der Knochenhaut mittels Osteopressur geschlossen und die Informationen im Gehirn gelöscht. Dies ermöglicht die Reduzierung der Alarmschmerzen oft schon nach der ersten Behandlung auf unter 30% und ermöglichen Bewegungsübungen, die den Veränderungsprozess unterstützen und in Gang setzen.

 Der Erfolg wird nicht vom Spezialisten bestimmt sondern von ihnen selbst. Sie werden im Selbstheilungsprozess begleitet und angeleitet.

 Sie selbst erschaffen durch gezielte und angeleitete Übungen die neuen biomechanischen und bioenergetischen Zustände des Körpers, ihr Körper webt selbst die neuen Faszien nach ihren Vorgaben.

 Das Erkennen der eigenen körperlichen Intelligenz ist die Grundlage zur Lösung der körperlichen Schmerzen. Sie werden über die Ursachen der Schmerzen aufgeklärt und können den Heilungsprozess aktiv und bewusst mitgestalten.

 Hier der Link zum Schmerzerklärungsmodell von Liebscher und Bracht für Patienten: